Mögliche Schulungsinhalte (wird mit Kunden individuell abgestimmt):

• Theorie zu 3D Darstellungen (NURBS, Polygone, Tessellierung, etc.).

• 3D CAD Datenübernahme. Öffnen eines 3D CAD Datensatzes.

• Ansichten definieren.

• Anlegen einer Explosionsansicht.

• Positionsnummern hinzufügen.

• Querschnitte definieren. Schnittdarstellungen.

• Exportieren von Vektor-Zeichnungen.

• Exportieren von Raster-Grafiken.

• Erstellung von Animationen.

Salzer 3D ist offizieller Schulungspartner von Corel.

Corel Training Partner

Hier geht es zum Salzer 3D YouTube-Kanal: Video Tutorials

Auf den folgenden Seiten finden Sie Demo-Beispiele zu:

• Lattice XVL - Lattice3D Player Plugin wird benötigt.

• SAP Visual Enterprise Viewer - SAP VEV Plugin wird benötigt.

• WebGL - es wird kein Plugin benötigt und es ist unabhängig von einem 3D-Software Hersteller!!

• Scalable Vector Graphics, SVG, XML basiert - es wird kein Plugin benötigt!!

• Pseudo 3D, basierend auf Bildern entsteht der Eindruck ein 3D Modell drehen zu können.

• Bilder, zeigt verschiedene Render-Optionen aus verschiedenen 3D Programmen.

Bei dem Demo Beispiel handelt es sich um einen RC-Hubschrauber. Der CAD Datensatz stammt von Steen Winther.

Der CAD Datensatz wurde in die unterschiedlichen Formate (.xv2, .rh, .x3d, .svg) umgewandelt. Somit hat man einen schönen Vergleich der unterschiedlichen Viewing-Technologien.