Salzer3D Logo
Banner

Lattice Technology liefert digitale Fertigungslösungen, die es ermöglichen 3D Daten nahtlos und produktiv im gesamten Unternehmen einzusetzen.

Lattice 3D

XVL Technology

Seit seiner Einführung im Jahr 1997 hat das XVL-Format bei tausenden von produzierenden Unternehmen geholfen, deren Effizienz zu erhöhen, Kosten zu senken und die Produktqualität zu verbessern indem es 3D Daten in einen schlanken Produktionsprozess integriert hat. Das patentierte XVL-Format reduziert die Größe von 3D CAD Daten auf bis zu 1% der ursprünglichen Größe und erlaubt somit selbst die gößten und komplexesten Baugruppen in ihrer Gesamtheit zu visualisieren. Die kleine Dateigröße und der frei erhätliche Lattice3D Player (XVL Player), erlauben es, 3D Daten leicht zu verteilen und anzuschauen, von der Konstruktion über die Technische Dokumentation, Marketing bis hin zur Montage / Fertigung und Service. Lattice Technology hat eine Suite von Anwendungen entwickelt, um die Vorteile des XVL-Formates zu nutzen, einschließlich Design Reviews, digitale Montage, Technische Dokumentation, Elektronische Teile Kataloge und mehr.

Digital Mock Up
  • Überprüfen, validieren und analysieren Sie 3D Produktdaten auf Interferenzen, Kontakte und Abstand.
  • Visuelle und mathematische Prüfung auf Geometrieunterschiede.
  • Simulieren Sie Bewegungs- und Montageprozesse, einschließlich dynamischer Interferenz- und Clearance-Checks.
  • Entwickeln Sie eine 3D Prozessplanung inklusive menschlicher Modelle.
  • Schnelles Erstellen von Berichten - Excel, HTML & PDF, Integration von 3D-Daten mit nicht-grafischen Informationen.
  • Sicheres Teilen von Daten mit Nicht-CAD-Benutzern.
  • Arbeiten Sie mit großen Baugruppen in ihrer Gesamtheit.
  • Automatische Behandlung von Designänderungen.
Technische Dokumentation
  • Erstellen Sie detaillierte Arbeits-, Wartungs- und Serviceanleitungen.
  • Veröffentlichen Sie klassische Stücklisten und Stücklisten mit interaktivem 3D eingebettet in Excel und HTML.
  • Erstellen Sie hochauflösende, explodierte und kommentierte 2D-Illustrationen.
  • 3D & 2D Digital- und / oder Druckausgabe - PDF, Excel, XVL und HTML.
  • Integration in bestehende PLM-, ERP- und PDM-Systeme.
  • Sicheres Teilen von Daten mit Nicht-CAD-Benutzern.
  • Arbeiten Sie mit großen Baugruppen in ihrer Gesamtheit.
  • Automatische Behandlung von Designänderungen.